| 00.00 Uhr

Lokalsport
Handballer der SG holen Timo Worm für den Rückraum

Ratingen. Die Handballer der SG Ratingen haben den nächsten neuen Spieler für die Saison 2016/2017 in der 3. Liga verpflichtet - und erneut stößt ein junger Spieler zum Team von Trainer Simon Breuer. Timo Worm, der zuletzt für die A-Jugend des Bundesligisten Bergischer HC unterwegs war, ist 19 Jahre jung und soll in Ratingen den linken Rückraum beackern. "Cool, dass es geklappt hat. Ich möchte mich bestmöglich integrieren und in der dritten Liga Fuß fassen", betont der Student der Sporthochschule Köln.

Trainer Breuer und Manager Bastian Schlierkamp sind sich einig: "Timo bringt eine gute Athletik mit und verfügt über Potenzial. Davon konnten wir uns im Probetraining überzeugen. Wir sind froh darüber, dass ein weiterer junger und ehrgeiziger Spieler unseren Kader verstärkt. Insgesamt sind wir nun breiter aufgestellt." Eine letzte große Baustelle im Kader gibt es auf der Torhüter-Position. Hier steht die SG in aussichtsreichen Gesprächen mit einem geeigneten Kandidaten.

(joj)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Handballer der SG holen Timo Worm für den Rückraum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.