| 00.00 Uhr

Lokalsport
Hösel sichert sich Tagessieg und bleibt im Aufstiegskampf

Ratingen. Bei nahezu perfekten Bedingungen im Golf Club Marienburg zeigte die Herrenmannschaft des GC Hösel in der zweiten Golf-Bundesliga eine außerordentliche Mannschaftsleistung, die zum zweiten Mal mit dem Tagessieg gekrönt wurde.

Am Morgen starteten die motivierten jungen Höseler in den vierten Spieltag mit der Absicht, diesen zu gewinnen. Das war der Auftrag, den Trainer Christian Niesing und Teamkapitän Markus Eirund den Jungs mit auf den Weg gaben. Es galt, sich für den verlorenen Heimspieltag zu revanchieren.

In den Einzeln war der heimstarke GC Marienburg nicht zu schlagen, mit fünf Schlägen Vorsprung verabschiedete er sich in die Mittagspause. Die Position für den GC Hösel zwei war aufgrund starker Einzelergebnisse erzielt worden. Grundlegend dafür waren die Runden von Janina De Bruyn mit 68 (-4), Marcus Toennessen mit 70 (-2) und Julian Hausweiler mit 71 (-1) Schlägen.

Mit einer grandiosen 64 (-8) Schlägen dominierten Julian Hausweiler und Christopher Huvermann die Viererergebnisse des Tages. Durch die weiteren Viererergebnisse gelang den Höselern am Ende ein Ergebnis von -6. "Ich glaube das nicht, was hier gerade passiert ist. Die letzten Schläge auf den letzten Bahnen waren unglaublich und alles lief in unsere Richtung. Das war unser Tag", resümierte Markus Eirund.

Marienburg und Hösel liegen gemeinsam mit 18 Punkten an der Spitze der Zweiten Bundesliga und sind nur 5 Schläge voneinander getrennt. Die Mannschaften von Hösel und Marienburg spielen nun um den Relegationsplatz.

(asch)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Hösel sichert sich Tagessieg und bleibt im Aufstiegskampf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.