| 17.07 Uhr

Eishockey
Jacobs ist nicht mehr Trainer der Ice Aliens

Ice Aliens und Trainer Jacobs trennen sich
Alexander Jacobs ist nach einem Meister- und einem Vize-Titel nicht mehr Trainer der Ice Aliens. FOTO: Patrick Schos
Ratingen. Die schlechten Nachrichten rund um die Ratinger Ice Aliens reißen nicht ab. Nach dem Rücktritt des langjährigen Vorsitzenden Kay Adam am Sonntag hört nun auch Trainer Alexander Jacobs beim Eishockey-Regionalligisten auf - "in beidseitigem Einvernehmen", wie es im Fachjargon so schön heißt. 

Die Trennung ging letztlich jedoch vom Trainer selbst aus. "Ich habe im Moment nicht mehr ausreichend Anknüpfungspunkte gesehen, die Mannschaft wieder in die Spur zu bringen", sagt der Niederländer. "Zumindest nicht auf eine Art und weise, wie ich es für notwendig halte. Der definitive Knackpunkt war aber der Rücktritt von Kay Adam. Er und Rainer Merkelbach waren meine großen Stützen im Verein."

Vorerst wird Jugendtrainer Achim Johnigk - wie auch schon am vergangenen Wochenende, als Jacobs krank ausfiel - hinter der Bande stehen. 

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ice Aliens und Trainer Jacobs trennen sich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.