| 00.00 Uhr

Lokalsport
Just und Jäkel unter den besten Zehn der Marathon-DM

Ratingen. Die ganze Planung war auf die Deutschen Marathon-Meisterschaften ausgerichtet - doch für Gladys Just reichte es in Frankfurt nicht ganz zu einem neuen persönlichen Rekord. Ratingens schnellste Frau lief die 42,195 Kilometer in sehr guten 3:01:50 Stunden und belegte damit den 8. Platz in der Altersklasse W40. Damit bewies sie, zu den besten Frauen ihrer Altersklasse deutschlandweit zu gehören.

Robert Jäkel wollte es nach seinem 4. Platz bei der Senioren-WM vor zwei Monaten in Lyon nun nochmals wissen. Er lief zwei Minuten schneller als in Lyon und kam nach hervorragenden 2:38:04 Stunden als Vierter der Alterklasse M50 in der DM-Wertung ins Ziel. Damit blieb er nur wenige Sekunden hinter dem für einen deutschen Verein startenden Bronzemedaillen-Gewinner, den Italiener Luigi De Franceschi. "Die Altersklasse M50 war dieses Jahr mit 122 Teilnehmern besonders stark besetzt, unter diesen Umständen ist der vierte Platz als hervorragende Platzierung zu werten", sagte Jäkel.

Adam Kaczmarczyk musste das Rennen leider verletzungsbedingt abbrechen, Michaela Stops (W45) kam nach 3:53:02 Stunden ins Ziel und erfüllte sich damit ihren Hauptwunsch für diesen Lauf: die Qualifikation für den Boston Marathon.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Just und Jäkel unter den besten Zehn der Marathon-DM


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.