| 00.00 Uhr

Lokalsport
Mittelstädt kegelt Heiligenhaus zum Punktgewinn

Heiligenhaus. Der "Star" der Sportkegler kam zwar spät zum Duell in Hüttersdorf - doch dann räumte er mächtig ab. Von Marco Kleine

Beim Aufsteiger KSC Hüttersdorf mussten die Sportkegler aus Heiligenhaus Improvisationstalent vorweisen: Mehrere Spieler kamen nicht oder erst später zur Partie. Dennoch entführten die Gäste einen Punkt auf der für sie fremden Bahn.

Startspieler Daniel Mittelstädt musste auf seinen Sohn aufpassen und kam erst verspätet zum Spiel. Und ohne Kapitän Marcel Grote begannen Kerim Demirbag (868 Holz) und Matthias Simon (860) in der Kegelhalle "Katzloch" zwar ordentlich, allerdings konnten sie die erste Chance, einen Heimspieler zu übertrumpfen, noch nicht nutzen.

Robin Holler zündete von Beginn an ein wahres Feuerwerk und startete mit 23 Neunern hintereinander. Alexander Ratzko erlebte im Vergleich zur Vorwoche das andere Extrem. Im Heimspiel gegen Salzgitter noch Tagesbester, blieb ihm in Hüttersdorf nur die "rote Laterne" mit 855 Holz. Den Punktgewinn tütete Daniel Mittelstädt ein. Der nämlich feierte mit 943 Holz die Bestmarke an diesem Tag. Thomas Habeth zeigte erneut eine solide Leistung und ließ mit 870 Holz nichts mehr anbrennen.

In der Endabrechnung gewann Hüttersdorf das Spiel mit 5357:5317 Holz und behielt somit die zwei Punkte für den Heimsieg bei sich. Doch durch insgesamt 36 Einzelwertungspunkte sicherte sich Heiligenhaus den wichtigen Auswärtspunkt, den ein Team bekommt, wenn es mehr als 31 Einzelwertungspunkte erkegelt.

"40 Holz Rückstand hören sich zwar knapp an, allerdings haben Mittelstädt und Habeth im Schlussblock nahe am Maximum gespielt. Zu Beginn hat uns eventuell eine Topzahl gefehlt, um die schwächelnden Heimspieler noch weiter zu verunsichern und einen Vorsprung herauszuholen", resümiert Grote.

Bereits kommenden Samstag steht das zweite Heimspiel auf dem Programm. Der SKH empfängt den SK Münstermaifeld und peilt dort den nächsten Sieg an.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Mittelstädt kegelt Heiligenhaus zum Punktgewinn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.