| 00.00 Uhr

Lokalsport
RW Lintorf startet mit Sieg in Niederrhein-Quali

Lintorf. Die C-Junioren von Rot-Weiß Lintorf starteten mit einem Kantersieg in die Aufstiegsrunde zur Niederrheinliga. An der heimischen Jahnstraße bezwangen die Schützlinge des neuen Trainergespanns Rudi Kurz und Patrick Nöcker, die bis jetzt in den Hildener Vereinen VfB und 05/06 tätig waren, den Auftaktgegner SSVg Velbert mit 5:0 (2:0). Francesko Moska und Cosma Salierno schossen den 2:0-Pausenvorsprung heraus, dann trafen Salierno zum 3:0 und zweimal Max Mulligan. Die nächsten RWL-Gegner sind Tuspo Richrath am kommenden Samstag (15 Uhr in Richrath) und SG Essen-Schönebeck am 18. Juni daheim an der Jahnstraße (ebenfalls 15 Uhr).

Siegreich waren auch die Lintorfer B-Junioren im Auftaktspiel zur Leistungsklasse. Die Truppe von Trainer Horst Nelles gewann ihr Heimspiel gegen Hilden 05/06 mit 3:1 (0:0). Zweimal Artian Kabashay und Leonard Bassewitz schossen ein 3:0 heraus, Hilden kam erst mit dem Abpfiff zum Ehrentor. Und Ex-Boss Werner Uferkamp, der beide Aufstiegspiele beobachtet hatte, der jubelte: "Da wachsen wieder echte Lintorfer Talente heran." Nächster und letzter Lintorfer B-Jugend-Gegner ist kommenden Sonntag um 11 Uhr auswärts die SG Unterrath (11 Uhr). Hilden gegen Unterrath spielen am 19. Juni.

(wm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: RW Lintorf startet mit Sieg in Niederrhein-Quali


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.