| 00.00 Uhr

Lokalsport
Schneefall stoppt SSVg Heiligenhaus

Heiligenhaus. Ein Nachholtermin für die abgesagte Partie in Remscheid steht noch nicht fest. Von Werner Möller

Der Heiligenhauser Fußballtrainer Deniz Top, der zum Jahresende freiwillig sein Amt niederlegt, stand gestern Morgen unter Dauerstress. Wird gespielt beim FC Remscheid oder wird nicht gespielt? Er wollte unbedingt seinen Spielern rechtzeitig Bescheid sagen. Viele von ihnen wie Torwart Felix Kersten aus Bochum oder Ivan Simic aus Hagen haben weite Anfahrten und die wollte der SSVg-Coach ihnen bei diesem Schneewetter unbedingt ersparen.

Im Internet, unter "Fupa", stand schon früh, dass nicht gespielt wird. "Aber das hat keine Aussagekraft", so Top, "darauf kann man sich nicht verlassen". Gegen elf Uhr erreichte er dann Staffelleiter Reinhold Dohmen und der stellte klar, dass nicht gespielt wird. Der Rasenplatz im altehrwürdigen Remscheider Stadion, das schon viel bessere Zeiten erlebt hat als Landesliga, sei unbespielbar.

Deniz Top rief umgehend alle Spieler an und erteilte ihnen einen freien Sonntag. Gerne hätte er in Remscheid gespielt, betonte der 33 Jahre alte künftige Lehrer. "Es wäre mein letztes Sonntagspiel für die SSVg Heiligenhaus gewesen. Unsere letzten beiden Spiele in diesem Jahr finden an einem Wochentag statt. Zudem wären wir mit einem starken Aufgebot zum Schlusslicht gefahren."

Seinen Stürmer Mustafa Kalkan (Beruf) und Innenverteidiger Nils Remmert (verletzt) hätte er ersetzen müssen, sonst aber waren alle seine Schützlinge fit. Wann das Spiel beim FC Remscheid, das letzte der Hinrunde, nachgeholt wird, steht noch nicht fest. Klar ist aber, dass das erst nach dem Jahreswechsel passieren wird.

Jetzt wird heute Abend an der Talburgstraße trainiert und dann nochmals am Mittwoch. Das nächste Punktspiel, das erste der Rückrunde, findet am kommenden Freitag statt. Es geht zum TSV Meerbusch II (20 Uhr), der beim Saisonstart als klarer Abstiegskandidat gehandelt wurde, sich inzwischen aber als absolut landesligatauglich erwies und von Platz 14 aus in sicherer Position steht.

Das letzte Spiel der SSVg in diesem Jahr steht am Donnerstag, 14. Dezember an, dann wird der VSF Amern an der Talburgstraße (20 Uhr) zu Gast sein.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Schneefall stoppt SSVg Heiligenhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.