| 00.00 Uhr

Lokalsport
Schon 500 Starter beim neunten Lintorfer Citylauf

Ratingen. Am 10. April wird die Lintorfer Innenstadt wieder von den Leichtathleten überrannt: Dann startet die neunte Auflage des Citylaufes. Los geht es mit den Bambini über 600 und 800 Meter, Kinderstrecken über 1000 und 2000 Metern sowie die Erwachsenendistanzen über fünf und zehn Kilometer. Der Hauptlauf startet um 13 Uhr.

Der zweifache Sieger Sebastian Hadamus hat sich bereits wieder angemeldet. Er ist auf dem Treppchen ein Dauerbrenner: In den vergangenen acht Jahren erreichte er sechsmal mindestens einen der ersten drei Plätze. "Ich liebe diese flache und schnelle Strecke", sagt Hadamus. Die Strecken sind mit Zeitmessung über die Kilometer-Distanzen amtlich vermessen und somit bestzeitenfähig, der Ablauf der Wettkampfveranstaltung wird durch Kampfrichter des DLV überwacht. Der "Zehner"-Lauf wird wieder für den Sparkassen Lauf-Cup gewertet, in den die Zeiten der drei Ratinger Läufe einfließen.

Bereits über 500 Teilnehmer haben sich online angemeldet oder aber ihre Teilnahme angekündigt. Das im Moment stärkste Team stellen die Leichtathleten des TuS Lintorf mit 45 Teilnehmern selbst, gefolgt vom Triathlon Team 08 mit 35 gemeldeten Startern. Als prominenter Starter hat sich erneut der langjährige Landtagsabgeordnete Dr. Hans Kraft gemeldet.

Anmeldung zum Lauf im Internet unter www.teamsoft-sportzeit.de/events/lintorf erfolgen, Helfer melden sich unter: citylauf16@tus08lintorf.de oder telefonisch unter 02102 740050.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Schon 500 Starter beim neunten Lintorfer Citylauf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.