| 00.00 Uhr

Lokalsport
SSVg erreicht nächste Pokalrunde

Heiligenhaus. Die Generalprobe für den Landesliga-Auftakt heute Abend (20 Uhr) beim SC Union Nettetal hat die SSVg Heiligenhaus souverän gemeistert. Bei den Sportfreunden Wuppertal aus der Kreisliga B gewann das Team von Trainer Deniz Top im Kreispokal mit 13:0 (4:0). Im Training werden die Heiligenhauser sicher erheblich mehr gefordert. Sie hatten aber über die gesamten 90 Minuten ihren Spaß daran, dass es nach vorne ordentlich lief, hinten nichts passierte und der junge Keeper Inan Karatas einen ruhigen Abend hatte.

Erfreulich war zudem die Zielstrebigkeit des 18 Jahre alten Japaners Yuto Kizaki, der vier Treffer erzielte. "Die wichtigste Erkenntnis war allerdings, dass auch unser zweiter Anzug sitzt", fand Top, der selbst über 90 Minuten mitwirkte und das 9:0 erzielte (67.). Am 23. August um 19.30 Uhr trifft der Landesligist nun in der nächsten Runde auf den Bezirksligisten ASV Wuppertal.

SSVg Heiligenhaus: Karatas, Agca, Deniz Top, Dogan (62. Günes), Horn, Kizaki, Aydin, Aktas, Simic, Jovic (74. Remmert), Rexhaj (74. van Schwamen).

Tore: Yuto Kizaki (4), Aleksandar Jovic (3), Bünyamin Dogan (2), Ivan Simic, Enez Aktas, Deniz Top und Nils Remmert (jeweils 1).

(wm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SSVg erreicht nächste Pokalrunde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.