| 00.00 Uhr

Ratingen
St. Marien ist gut organisiert

Ratingen. Unter der etwas sperrigen Bezeichnung "DIN EN ISO 9001:2015" verbirgt sich ein weltweit verbreiteter und gültiger Standard, um Organisations- und Managementprozesse nach definierten Qualitätskriterien zu erfüllen.

Ob in der Industrie oder bei Dienstleistungen - mithilfe der DIN ISO Standards wollen Unternehmen und Organisationen ihre Prozesse so optimieren, dass sie in bestmöglicher Qualität angeboten werden können. Nicht anders verhält es sich im Gesundheitswesen, wo sich diese Norm in Krankenhäusern und auch Arztpraxen zum zentralen Qualitätsstandard entwickelt hat.

Auch im Sankt Marien Krankenhaus Ratingen hatte man sich dazu entschlossen, eine Zertifizierung anzustreben und nach einer intensiven Vorbereitungszeit eine externe Prüfungsgesellschaft zu beauftragen. Als das Ergebnis im Krankenhaus eintraf, staunte man dort nicht schlecht. Nicht nur, dass das Marien Krankenhaus die Zertifizierung zur großen Freude der Mitarbeiter bestanden hatte, es gab darüber hinaus nicht eine einzige Abweichung bei den einzelnen Qualitätskriterien, was für eine erstmalige Zertifizierung ein außergewöhnlich gutes Ergebnis ist.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: St. Marien ist gut organisiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.