| 00.00 Uhr

Ratingen
Stadt lädt Grundschüler zum Sportschnuppertag ein

Ratingen. Am kommenden Samstag, 9. April, 10 bis 14 Uhr, veranstaltet das Amt für Schulverwaltung und Sport in der Sporthalle am Europaring (Carl Friedrich von Weizsäcker-Gymnasium) zum 8. Mal einen Sportschnuppertag für Ratinger Grundschulkinder. Geschwisterkinder sich ebenfalls willkommen. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos.

Die Veranstaltung ist Bestandteil des Sportförderungs- und Bewegungsmodells "JUMP!". Die Kinder bekommen an diesem Tag die Möglichkeit, mit Spiel und Spaß beim "Praxistest" eine passende Sportart für sich zu finden.

So werden verschiedene Vereine wie der TV Ratingen, der TuS Homberg, der TuS Lintorf, der Ju-Jutsu-Club Ratingen, die Ice Aliens, der Golfclub Hösel, der Verein für Gesundheitssport, der ASC West und der TTR 08 ein vielfältiges Sportartenangebot vorstellen (unter anderem Fechten, Floorball, Ju-Jutsu, Judo, Triathlon, Golf, Eishockey und so weiter). Ferner werden eine Ernährungsberatung sowie Kinderschminken angeboten.

Kompetente Berater in Sachen Ernährung, Bildung und Teilhabe sowie Sport- und Bewegungsförderung stehen beim Sportschnuppertag gerne für Gespräche und Beratung zur Verfügung.

Bei den letzten Schnuppertagen nahmen stets mehrere hundert Kinder teil.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Stadt lädt Grundschüler zum Sportschnuppertag ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.