| 00.00 Uhr

Stadtteilbibliothek
Darth Vader zu Besuch in West

4. "Star Wars Reads Day" 2015 in Ratingen mit kleinen und großen Fans
Ratingen. Der vierte "Star Wars Reads Day" lud große und kleine Fans der Helden rund um Star Wars in die Stadtteilbibliothek West zu einem Vorlese- und Aktivitätentag. Seit 2012 gibt es den "Star Wars Reads Day". Der internationale Verlag Dorling Kindersley holte ihn 2013 nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Am letzten Samstag kam dieser Tag nun auch nach Ratingen West - und fast 50 kleine und große Star Wars Fans strömten in die Bibliothek. Viele Kinder waren verkleidet und hatten ihre Lichtschwerter dabei.

Ulrike Franke, Vorlesepatin vom Mentoring Ratingen, brachte ihren Zuhörern die Geschichten rund um Star Wars mit viel Einsatz und Begeisterung näher. Gebannt lauschten alle, als plötzlich Darth Vader, gefolgt von seinen Generälen, Storm Troopern und weiteren Star-Wars-Figuren in die Stadtteilbibliothek kam. Sie alle gehörten zu den berühmten Fanvereinigungen "501st German Garrison" oder "Order of the Force". Mit großen Augen verfolgten die Kinder die Figuren. Nachdem sich die erste Überraschung gelegt hatte, wollten natürlich alle ein Foto.

Von nun an wurden die Fotos zur Hauptsache, denn wann kann man schon einmal so unbeschwert neben Darth Vader stehen? Trotzdem lauschten noch viele Kinder weiter den Geschichten. Bis zur Schließung der Bibliothek um 13 Uhr wurde fotografiert, gemalt und gerätselt.

Das Motto des Tages lautete "Viel zu lesen du noch hast" und so wurden noch viele der Star Wars Bücher an diesem Tag ausgeliehen, so dass es für alle ein rundum gelungener Event war.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

4. "Star Wars Reads Day" 2015 in Ratingen mit kleinen und großen Fans


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.