| 00.00 Uhr

Sommer-Lese-Club
Abschlussfest für junge Bücherfans

Ratingen. Rund 70 Kinder und Jugendliche feierten mit einer großen Abschlussparty in der Stadtteilbibliothek West das Ende des Sommer-Lese-Clubs. Zahlreiche Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums, der Martin-Luther-King-Gesamtschule und der Käthe-Kollwitz-Schule strömten in die Bibliothek. Sabine Köchling, die Leiterin der Kinder- und Jugendbibliothek, begrüßte, stellvertretend für die erkrankte Leiterin der Stadtteilbibliothek, Constanze Armbruster, die Schüler sowie Bürgermeister Klaus Pesch, den stellvertretenden Bürgermeister Rainer Vogt und den Kulturdezernenten Frank Mendack.

Gespannt warteten die Kinder, die den Sommer-Lese-Club mit mindestens drei gelesenen Büchern erfolgreich abgeschlossen hatten, welche Schulklasse in diesem Jahr den Klassenpokal gewonnen hat. Doch vorher gab es noch eine Reihe anderer Preise. So bekamen die "Vielleser" noch Sonderpreise: Daniel Bandelow, Levina Diedenhofer, Anna Krämling und Chiara Neumann hatten jeweils zwischen 22 und 38 Bücher gelesen.

Außerdem zeichnete Helga Achenbach im Namen des Freundeskreises der Stadtbibliothek Ratingen die Schülerin aus, die die meisten Bücher verschlungen hatte. Sie überreichte ein Geschenk an Melanie Su Rangel, die es auf 44 Bücher in den vergangenen Wochen gebracht hat. Kulturdezernent Mendack prämierte anschließend die drei erfolgreichsten Klassen. Der dritte Platz ging an die Klasse 6b des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums mit ihrer Deutschlehrerin Petra Korfmacher, während mit der 6a und der Deutschlehrerin Silke Stollmeier deren Parallelklasse den zweiten Platz belegte.

Unter großem Jubel nahm schließlich die Klasse 7a derselben Schule mit ihrer Klassenlehrerin Petra Korfmacher den Siegerpokal aus den Händen von Frank Mendack entgegen. Bevor gefeiert wurde, löste der stellvertretende Bürgermeister Rainer Vogt noch ein Versprechen ein. Zu der Eröffnungsveranstaltung des Sommer-Lese-Clubs im Juni versprach er der Siegerklasse eine Torte. Mit großer Freude nahm die Klassenlehrerin den Gutschein entgegen, der zum nächsten Klassenfest eingelöst wird.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sommer-Lese-Club: Abschlussfest für junge Bücherfans


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.