| 00.00 Uhr

Poetry Slam
Den Ideen freien Lauf lassen

Ratingen. Nach dem erfolgreichen Start des Poetry Slams im städtischen Jugendzentrum "Manege" Lintorf erhalten nun junge Ratinger zwischen zehn und 14 Jahren die Chance, auf die Bühne der Lyrik zu treten und ihr Können unter Beweis zu stellen: In Kooperation mit dem Kulturamt wird in der "Manege" ein kostenfreier Poetry Slam-Workshop im Rahmen des Programms "Kulturrucksack NRW" durchgeführt. Der Workshop findet in den Herbstferien am 11. und 18. Oktober, jeweils 15 bis 18 Uhr, statt und richtet sich an kreative Zehn- bis 14-Jährige. Die Teilnahme am zweitägigen Workshop ist frei, um Anmeldung wird gebeten an kristina@jugendzentrum-manege.de. Ansprechpartnerin ist in der Manege Kristina Winterholer, Tel. 02102/550-5622.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Poetry Slam: Den Ideen freien Lauf lassen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.