| 00.00 Uhr

Aktion
Jugendliche tanzen bei Zeltzeit

Ratingen. Wenn sich HipHop-Sound und Dancehall-Music mit klassischer Tanzmusik abwechseln, heißt es Bühne frei für die Showtanzgruppe des Ratinger Tanzpalasts. Am 12. Mai zeigen die Jugendlichen beim Ratinger Zeltzeit-Abend am Grünen See ihr Können.

Mitreißender Sound, coole Beats und jede Menge Action bringt die Showtanzgruppe des Tanzpalasts Ratingen auf das Parkett. Hier zeigen die Jugendlichen zu Musik aus den Black Music Charts, R'n'B oder HipHop ausgefeilte Choreografien. Über 20 tanzbegeisterte junge Tänzer arbeiten mehrmals in der Woche an ihren Bewegungsabläufen und sind mit viel Enthusiasmus bei der Sache. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen, meinen die Aktiven.

Unter der Leitung von Udo Quattelbaum, Inhaber des Tanzpalasts, und seiner Frau Sabine, werden Schritte geübt und Sequenzen einstudiert. Die Begeisterung, mit der sich die beiden dem Tanz verschrieben haben, springt merklich auch auf die jungen Tänzer über. "Es ist großartig zu sehen, wie viel Spaß die Jugendlichen bei jedem Training haben. Für unsere Showtanzgruppe ist es ein tolles Ereignis, beim Ratinger Abend zum Auftakt der ZeltZeit auf der zu Bühne stehen." Die Zuschauer erwartet eine Mischung aus flippig-modernem HipHop Video Clip Dancing mit artistischen Einlagen und einer quirligen Abfolge von Tanzschritten. Karten für den Ratinger Abend gibt es für 14, ermäßigt sieben Euro (zuzüglich Vorverkaufsgebühren) unter anderem bei Euronics, XXL Johann+Wittmer, Kaiserswerther Straße 95 in West, sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen. Der Zeltzeit-Eröffnungsabend am Donnerstag, 12. Mai, um 19.30 Uhr Am Grünen See in West steht ganz im Zeichen der Ratinger Kultur. Durch den Abend führen Dirk Wittmer und Volkan Erik. Geplant ist ein bunter Abend mit Musik und Wort, Profis und Laien.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aktion: Jugendliche tanzen bei Zeltzeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.