| 00.00 Uhr

Dankeschön
Lob für gutes Krisenmanagement

Ratingen. Die Mieter der Gebäude auf dem Gelände der ehemaligen Maschinenfabrik an der Homberger Straße wollen sich bedanken, und zwar bei ihrem Vermieter. "Der hat ein hervorragendes Krisenmanagement während des Stromausfalls geleistet", lobt Dachdeckermeister Sven Pallessen auch im Namen seiner Kollegen. Sascha Stenske-Bäumer, der auf dem Gelände ein Büro hat, habe maßgeblich mit dafür gesorgt, dass der Strom am späten Montagabend wieder zur Verfügung gestanden habe.

Wie berichtet hatten die Stadtwerke nach einem Brand in einer Lagerhalle am Samstag die dortige Trafostation geschlossen. Nun läuft bei Sven Pallessen nicht nur die Heizung wieder. Die Kerze wird nur noch zwecks Gemütlichkeit angezündet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dankeschön: Lob für gutes Krisenmanagement


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.