| 00.00 Uhr

Ratingen
Täter entreißt Frau das Handy und flieht

Ratingen. OST Am vergangen Mittwochabend ist eine 27-jährige Frau gegen 19.10 Uhr an der Homberger Straße in Ratingen Ost von einem unbekannten Mann angegriffen und beraubt worden. Die junge Frau spazierte auf dem Gehweg in Richtung Fester Straße, als sich der Unbekannte von hinten näherte und sie zu Boden stieß. Der Angreifer packte die 27-Jährige am Hals und forderte die Herausgabe des Mobiltelefons. Die Frau verweigerte dies, woraufhin der Mann ihr das Handy aus der Hand riss. Anschließend entfernte er sich mit seiner Beute in unbekannte Richtung. Der Täter trug zum Tatzeitpunkt eine schwarze dicke Jacke. Die Polizei hat ihre Ermittlungen eingeleitet. Sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102/ 9981-6210, jederzeit entgegen.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Täter entreißt Frau das Handy und flieht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.