| 00.00 Uhr

Ratingen
Veranstaltung zu neuer Unterkunft für Flüchtlinge

Ratingen. Die Bezirksregierung Düsseldorf plant, in einem ehemaligen Verwaltungsgebäude der Firma Cemex eine Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE) für bis zu 950 Flüchtlinge einzurichten. Bezirksregierung und die Stadt Ratingen laden daher gemeinsam interessierte Bürger sowie Inhaber und Beschäftigte der umliegenden Betriebe und Unternehmen zu einer Informationsveranstaltung ein. Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 3.

Februar, um 18.30 Uhr in der Schützenhalle Tiefenbroich, Sohlstättenstraße 58a. Regierungspräsidentin Anne Lütkes, Bürgermeister Klaus Pesch sowie weitere Behördenvertreter werden informieren. Vor dem Hintergrund der großen Zahl von Menschen, die noch ankommen werden, um Asyl zu beantragen, hat die Bezirksregierung die Städte und Gemeinden um Unterstützung bei der Unterbringung von Flüchtlingen gebeten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Veranstaltung zu neuer Unterkunft für Flüchtlinge


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.