| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Weihnachtliche Stimmung in der Unterilp

Heiligenhaus. Mit zwei Veranstaltungen sorgt der Bürgerverein Unterilp bei den Bewohnern des Stadtteils für weihnachtliche Stimmung. Am Freitag, 25. November, um 16 Uhr versammeln sich die Kinder der Kindertagesstätte mit ihren Eltern und interessierten Bewohnern der Unterilp um den Weihnachtsbaum, der am Vortag aufgestellt wird. Mit selbstgebastelten Sternen und guten Wünschen werden sie ihn schmücken und gemeinsam etwas aufführen. Wenn dann die Lichter angegangen sind, gehen alle unter Fackelbeleuchtung den Ilpweg hinunter zum Schulhof der Grundschule.

Dort findet ein kleiner Weihnachtsmarkt statt. In der Pausenhalle sind Tische und Bänke aufgebaut, damit Besucher sich in trauter Runde zusammen setzen können. Als nächstes findet am Dienstag, 6. Dezember, ab 17 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der Pausenhalle der Grundschule statt, der wesentlich auch von den Kindern der Kita mitgestaltet wird.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Weihnachtliche Stimmung in der Unterilp


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.