| 00.00 Uhr

Ratingen
Weizsäcker-Gymnasium öffnet Samstag die Türen

Ratingen. Das Carl Friedrich von Weizsäcker-Gvmnasium lädt für kommenden Samstag, 18. November, alle Grundschulkinder der 4. Klassen mit ihren Eltern ein, die Schule am Karl-Mücher-weg in der Zeit von 10 Uhr bis 13 Uhr zu besuchen und näher kennen zu lernen. In diesem Jahr findet der Tag der offenen Tür an zwei Standorten statt. Die Klassen 5 und 6 sind zurzeit im Gebäude der ehemaligen Elsa-Brandström-Schule untergebracht. Außerdem können Gäste das Hauptgebäude besuchen.

Das Programm am Karl-Mücher-Weg 15: Jeweils um 10, 11 und 12 Uhr gibt es kurze Informationsveranstaltungen. Außerdem Schnupperunterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Französisch und Spanisch sowie Aktivitäten in den verschiedenen Fachbereichen an (u. a. Experimente in Biologie, Computerraum, Kunstausstellung, Musikprojekte).

Im Erdgeschoss beantworten der Förderverein, die Hausaufgaben- und Übermittagbetreuung gerne Fragen. Dort starten auch die Schulführungen mit Lehrern der Schule. Überall im Gebäude helfen "Schülerlotsen" den Besuchern bei der Orientierung.

Das Programm am Karl-Mücher-Weg 2 (Hauptgebäude): Hier präsentiert die Schule ihren naturwissenschaftlichen Zweig mit Biologie, Chemie und Physik. Auch hier gibt es die Möglichkeit zu einer Schulführung.

An diesem Samstag können sich aber auch die Schüler informieren, die in die Oberstufe des Gymnasiums wechseln wollen. Die Oberstufenkoordinatorin und mehrere Beratungslehrer stehen für alle Laufbahnfragen vor dem Raum 108 zur Verfügung. Arbeitsgemeinschaften ergänzen das Angebot. Dazu gehören die Theater-AGs und die Theater-Technik-AG, die Chöre, das Orchester, die Roboter-AG, die Schach- und die Go-AG.

Bereits am morgigen Donnerstag findet um 19.30 Uhr in der Aula ein Infoabend für die Eltern der Viertklässler statt. Die Schule informiert über alles, was den Übergang aufs Gymnasium betrifft.

(RP/köh)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Weizsäcker-Gymnasium öffnet Samstag die Türen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.