| 00.00 Uhr

Ratingen
Workshop: Junge Frauen lernen Selbstverteidigung

Ratingen. Auch in der Karnevalszeit lauern Gefahren gerade für Frauen. Da Verteidigungsmittel wie Pfefferspray oder das K.O.-Gas bei öffentlichen Veranstaltungen in der Regel vom Türsteher einbehalten werden oder sogar der Zutritt damit verweigert wird, lassen viele Frauen ihr sonst vertrautes Mittel zur Verteidigung zuhause. "Gerade aus diesem Grund kann es nicht schaden, wenn frau weiß, wie sie sich ohne zur Verfügung stehender Mittel verteidigen kann", so Tobias Kleinhans von der Kampfkunst Akademie Ratingen an der Düsseldorfer Straße. Er bietet dazu am Samstag, 27. Januar, 15 bis 19 Uhr einen Aktions-Tag an: "Girls only - Tag der Selbstverteidigung".

Der vierstündige Workshop, geleitet von Meister Tobias Kleinhans (der 2010 mit dem chinesischen Kung Fu Ehrentitel zum "Sifu des Wing Tsjun" ernannt wurde) und einer Assistentin, bietet eine Möglichkeit, sich ein Basis-Wissen und Können anzueignen. Der Kurs richtet sich besonders an Anfängerinnen ab 14 Jahren, die noch keinerlei Erfahrung mit dem Thema Selbstverteidigung haben. Aber auch Teilnehmerinnen mit Vorkenntnissen sind herzlich eingeladen.

In einem theoretischen Teil werden die Gefahrenschwerpunkte analysiert und es werden Lösungsansätze gegeben zu Fragen wie: Wie kann ich in solch einer Situation richtig kommunizieren? Wie wichtig ist die Sprache und welchen Teil tut die Körpersprache dazu? Wie verhalte ich mich in brenzligen Situationen und wie kann ich diese vielleicht schon im Vorfeld meiden?

Im Hauptteil, der Praxis, wird auf die Problematik von körperlichen Übergriffen und Handgreiflichkeiten eingegangen. Was kann ich machen, wenn mein Gegner größer und stärker ist? Was kann ich tun, wenn bei einem Angreifer das Schmerzempfinden durch Alkoholkonsum deutlich herabgesenkt ist? Was kann ich bei mehreren Angreifern tun?

Weitere Informationen und eine Terminvereinbarung gibt es online im Internet unter www.kampfkunst.me.

(JoPr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Workshop: Junge Frauen lernen Selbstverteidigung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.