| 00.00 Uhr

Niederberg
Zehnjähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Niederberg. Ein zehnjähriges Mädchen aus Velbert ist am Freitag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Ein 26-jähriger Mann aus Velbert war gegen 13 Uhr mit seinem Wagen auf der rechten Fahrspur der Höferstraße unterwegs. In diesem Bereich ist die Geschwindigkeit auf 30 km/h beschränkt. Als er sich den Parkbuchten am rechten Fahrbahnrand in Höhe der Hausnummer 50 näherte, kam hinter einem dort abgestellten Fahrzeug plötzlich ein Mädchen auf die Fahrbahn gelaufen, um die Höferstraße zu überqueren.

Der Golffahrer hatte offenbar kaum noch Gelegenheit zum Bremsen, und es kam zum Zusammenstoß mit dem stammenden Mädchen. Die Zehnjährige wurde zu Boden geworfen und blieb dort verletzt liegen. Sie wurde durch den alarmierten Rettungsdienst ins Krankenhaus transportiert. Ihr Vater war zwischenzeitlich erreicht worden und an der Unfallstelle erschienen. Der Autofahrer blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand nur geringer Sachschaden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederberg: Zehnjähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.