| 00.00 Uhr

Lintorf
Zwei Stunden parken auf dem Konrad-Adenauer-Platz

Lintorf. Verwaltung hat die Parkscheiben-Regelung umgesetzt.

Lange und durchaus kontrovers hatte der Bezirksausschuss Lintorf/Breitscheid verschiedene Lösungsvarianten und Optimierungsmöglichkeiten für die Parkraumnutzung im Innenbereich (am südlichen Teil) des Konrad-Adenauer-Platzes (K-A-P) erörtert und diskutiert. Nun wurde die vom Bezirksausschuss auf Initiative der CDU im September 2015 beschlossene Parkscheibenregelung von der Verwaltung umgesetzt.

Montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 18 Uhr und samstags von 8 bis 14 Uhr ist die Parkzeit dort nunmehr auf zwei Stunden begrenzt und eine Parkscheibenregelung angeordnet. "Nach eingehender Diskussion verschiedener Lösungsansätze im Rahmen eines von uns beantragten Ortstermins, den viele Lintorfer Bürgerinnen und Bürger wahrgenommen hatten, wurde beschlossen, die Parkzeit auf dem im südlichen Teil des K-A-P gelegenen Parkplatzes auf zwei Stunden zu begrenzen", erinnert sich der Lintorfer Ratsherr Oliver Thrun (CDU), der auch nach der Umsetzung weiterhin den Austausch mit betroffenen Anwohnern sowie Gewerbetreibenden am K-A-P sucht und die Auswirkungen der neuen Regelung mit Interesse verfolgt.

Anlass für die Initiative der Lintorfer Christdemokraten waren vermehrte Hinweise aus der Bürgerschaft und insbesondere aus den Reihen dortiger Anwohner und Gewerbetreibenden, nach denen die Parkfläche im südlichen Teil des Platzes zu großen Teilen von Dauerparkern sowie von "Park-and-Ride-Nutzern" in Anspruch genommen würde.

Thrun und der Vorsitzende der CDU Lintorf/Breitscheid, Patrick Anders, erwarten nun mit Interesse den Erfahrungsbericht der Verwaltung, der auf Antrag der CDU nach sechs Monaten vorgelegt werden soll.

"Sollte sich abzeichnen, dass der nun gefundene und umgesetzte Lösungsansatz nicht zu einer nachhaltigen Verbesserung der Situation führt, werden wir das Thema erneut offen diskutieren", meinen Thrun und Anders.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lintorf: Zwei Stunden parken auf dem Konrad-Adenauer-Platz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.