| 10.38 Uhr

Remscheid
83-jähriger Mann vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Wuppertal. Seit Montag wird ein 83-Jähriger aus Remscheid vermisst. Die Suche mit Hubschrauber und Spürhund blieb bislang ergebnislos. 

Gerd O. verließ gegen 13 Uhr seine Wohnung am Dörrenberg und wird seither gesucht, meldet die Polizei. Der 83-Jährige ist gesundheitlich in einem schlechten Zustand, so dass bereits Hubschrauber und Spürhund zur Suche eingesetzt worden waren.

Gerd O. ist circa 1,72 Meter groß, trägt graues volles Haar und hat eine sehr schlanke Statur, so die Polizei. Er ist bekleidet mit einer grünen Hose, einem karierten Hemd und einer hellen Jacke.

Zeugen, die Gerd O. gesehen haben und Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben können, sollen sich bei der Polizei unter 0202-284-0, in dringenden Fällen auch über den Notruf -110, melden.  

(top)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: 83-jähriger Mann vermisst - Polizei bittet um Mithilfe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.