| 00.00 Uhr

Remscheid
Autobahnhotel an der A 1 empfängt wieder Gäste

Remscheid. Sechs Monate hat der Umbau der 40 Zimmer und das Streichen der Außenfassade gedauert.

Das Autobahnhotel an der A1 heißt nun nach der Sanierung Serways Hotel "Remscheid Ost". Nach über einem halben Jahr der Renovierung ist es nun wieder geöffnet und bietet auch für die Spaziergänger an der Talsperre wieder die Möglichkeit, für einen Zwischenstopp. Die rund 40 modernen Nichtraucher-Zimmer bieten Reisenden sowohl aus Fahrtrichtung Dortmund als auch aus Leverkusen kommend komfortable Übernachtungsmöglichkeiten, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Während des gut sechs Monate dauernden Umbaus der Hotelzimmer, Lobby und Veranstaltungsräume wurden rund drei Millionen Euro durch Tank & Rast investiert. Äußerlich fällt der neue helle Farbton der Hotelfassade auf, der sich auch im Inneren fortsetzt und für Gäste schon beim Eintritt in das Hotel für eine einladende Atmosphäre sorgen soll.

Der Umbau ist Teil der laufenden Modernisierungsstrategie von Tank & Rast. Im Zuge dieser werden fortwährend Rastanlagen und Hotels auf deutschen Autobahnen erneuert. "Ich freue mich, dass wir ein weiteres Serways Hotel auf deutschen Autobahnen eröffnet haben. Hier werden Reisende den bewährten Service und die gewohnt hohe Qualität, die sie an unserer Marke Serways schätzen, erleben können", sagt Dr. Karl-H. Rolfes, Vorsitzender der Geschäftsführung von Tank & Rast. "Wie alle unsere Serways Hotels, ist auch ,Remscheid Ost' für Gäste schnell und bequem von der Autobahn erreichbar." Die verwendeten Farben in Fluren und Zimmern des Hotels orientieren sich an der Farbwelt der Marke Serways. Warme Töne aus dem Farbspektrum rot, gelb und braun sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre.

Die Optik ist insgesamt hell und freundlich. Das Lichtdesign ist dem Konzept der warmen Farben angepasst, was ein noch angenehmeres Ambiente schafft, heißt es.

Das Team vor Ort kümmert sich rund um die Uhr um die Gäste und heißt diese mit dem 24-Stunden Check-in jederzeit willkommen. Am Hotel stehen kostenlose Parkplätze für die Zeit des Aufenthalts zur Verfügung. Im Frühstücksraum des Hotels können Gäste ab 4,95 Euro ein breites Frühstücksangebot am Morgen genießen. Die Hotelzimmer sind ab einem Preis von 49 Euro pro Nacht buchbar. Buchungsmöglichkeiten sowie weitere Informationen zu den Serways Hotels finden Reisende unter der Internetadresse www.serways.de.

(cip)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Autobahnhotel an der A 1 empfängt wieder Gäste


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.