| 00.00 Uhr

Remscheid
Balkan-Trasse – EWR beginnt mit Radweg-Bau

Remscheid. Startschuss für den Bau des Radweges nach Bergisch Born: Das Eisenbahnbundesamt hat dem Energieversorger EWR gestern die Erlaubnis gegeben, die Gleise von der ehemaligen Bahnstrecke Lennep-Bergisch Born zu entfernen. Die Stadtwerketochter kann damit zwei lang geplante Projekte in Angriff nehmen: Zum einen verlegt sie entlang der Strecke Versorgungsleitungen für das Industriegebiet Bergisch Born. Auf der ehemaligen Balkan-Trasse entsteht dann ein Radweg. Die Gleise sollen "direkt" entfernt werden, heißt es in einer Mitteilung von Geschäftsführer Thomas Hoffmann. Für die Tiefbauarbeiten und den Radweg sind je drei Monate Bauzeit veranschlagt, so dass der Radweg Ende des Jahres fertig sein könnte.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Balkan-Trasse – EWR beginnt mit Radweg-Bau


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.