| 00.00 Uhr

Remscheid
Besucherzentrum auf Schloss Burg kurz vor dem Start

Remscheid: Besucherzentrum auf Schloss Burg kurz vor dem Start
Aufmerksam verfolgte NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (3.v.l.) bei einem Rundgang durch Schloss Burg den Erklärungen des Museumsführers. FOTO: teph
Remscheid. Aufmerksam lauscht Garrelt Duin den launigen, zugleich aber informativen Ausführungen von Kevin Conrad. Der US-Amerikaner, einer von 18 Museumsführern auf Schloss Burg, nimmt den Wirtschaftsminister von Nordrhein-Westfalen mit auf die Reise in die Vergangenheit und erzählt viele spannende Anekdoten. Von Guido Radtke

Duin hatte eigentlich gerne schon bei seinem letzten Besuch in Solingen mehr über die historische Anlage erfahren wollen, jetzt im Rahmen seiner Sommerreise zu touristischen Zielen in NRW hat er sich die Zeit genommen.

Im Juni 2013 hatte der Minister den Bewilligungsbescheid für das Ziel 2-Projekt mitgebracht - verbunden mit einem Zuschuss von knapp 900 000 Euro. Diese Fördergelder waren vorgesehen für die Einrichtung eines Besucherzentrums, ein Orientierungs- und Leitsystem oder neue sanitäre Anlagen. So gesehen vergewisserte sich Garrelt Duin gestern, wie die Projekte umgesetzt worden sind. "Schick ist es geworden", urteilte der SPD-Politiker über beiden Räume der ehemaligen Schule, die kaum noch wiederzuerkennen sind. Geblieben ist einzig der alte Holzboden mit deutlichen Spuren, wo die Schüler früher zur Tafel gegangen sind. "In enger Abstimmung mit der Denkmalpflege sind hier die Arbeiten durchgeführt worden", erklärt Annette Nothnagel, bei der Bergischen Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Tourismus zuständig.

Remscheid - Sightseeing in Bildern FOTO: Nico Hertgen

Das Besucherzentrum wartet im Grunde genommen nur auf seine Inbetriebnahme, zwei Bildschirme sind ebenso bereits angebracht wie die beiden Geräte des neuen Kassensystem hinter dem Tresen. Eigentlich hätten alle Ziel 2-Maßnahmen bereits Ende Mai abgeschlossen sein sollen. "Aufgrund der vielen Veranstaltungen benötigen wir ein mobiles System, um die Anlieferung zu gewährleisten", sagt Klaus-Dieter Schulz. Im August soll sie in Betrieb gehen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Besucherzentrum auf Schloss Burg kurz vor dem Start


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.