| 00.00 Uhr

Heimat entdecken
Das sind die Haustüren im Bergischen

Remscheid. Türen sind Visitenkarten des Hausherrn und ebenso ein Willkommensgruß für den Gast. In diesem Sinne gibt es die bergische Willkommenskultur schon seit es dort Häuser gibt.

Im Laufe der Jahrhunderte verfeinerte sich der Baustil der Häuser und mit ihm die Gestaltung der Türen. Ob Bauer, Bürger oder Patrizier - wer was auf sich hielt, putzte sein Heim heraus, und da war gerade die Tür als erster Eindruck besonders wichtig.

Dabei durfte es gerne unverwechselbar bergisch sein. Die traditionellen Farben des bergischen Fachwerkshauses - Grün, Weiß, Schiefergrau - finden sich häufig auch in den Türen wieder. Doch auch andere Farbakzente sind möglich und geben dem Haus Individualität. Unser Fotograf Jürgen Moll hat sich in Remscheid, Solingen, Wermelskirchen, Hückeswagen und Radevormwald umgesehen.

(bu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heimat entdecken: Das sind die Haustüren im Bergischen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.