| 00.00 Uhr

Remscheid
Einkaufswagen für den guten Zweck

Remscheid. Die Remscheider Leos sammeln vor Supermarkt für die Tafel.

Der junge Serviceclub der Lions, die Remscheider Leos, sammelten am Samstag vor dem Hastener Edeka-Markt Rötzel Spenden für die Tafel. Mit ihrer Aktion "Ein Teil mehr" und den großzügigen Spenden der Kunden füllten sie ganze zehn Einkaufswagen mit haltbaren Produkten wie Nudeln und Mehl, Kaffee, Tee und Konserven.

Die Idee ist nicht neu, aber effektiv: Nahezu im Minutentakt sprachen die Jugendlichen die Kunden an, informierten über ihre Aktion, verteilten Zettel mit der Liste der benötigten Waren. Kurz danach kamen die Angesprochenen aus dem Markt heraus, mit einem oder gleich mehreren Päckchen Nudeln, Reis, Keksen und Co.

Effektiv sei die Aktion deshalb, "weil es nicht wehtut, ein Teil mehr mit einzukaufen und zu spenden", sagte Leo-Präsidentin Celine Brand. Die 19-Jährige freute sich sichtlich über den Erfolg und die hohe Spendenbereitschaft. Und die Kunden unterstützten die Leos gerne: "Es ist einfach eine klasse Aktion. Ich habe jetzt schon ein paarmal dabei mitgemacht", erzählte Hannelore Berzbach aus Wuppertal. Auch Willi Wittig spendete wohlwollend: "Es ist eine tolle Idee, die ich bis jetzt in anderen Städten noch nicht gesehen habe. Außerdem finde ich auch das Konzept der Tafel sehr gut." Ware statt Geld zu spenden, begrüßte der Wahl-Remscheider ebenfalls: "Hier weiß man, was mit der Spende passiert. Bei Geldspenden kann man sich nicht immer sicher sein, dass sie dort ankommen, wo sie sollten."

Nach nur vier Stunden hatten die Leos zehn bis über den Rand gefüllte Einkaufswagen voller Warenspenden zusammen bekommen, die Tafel-Mitarbeiter später abholen würden. Ein großartiges Gefühl, sagten die jungen Aktiven, die vor Freude strahlten.

Jährlich organisieren die 22 Mitglieder des jungen Serviceclubs Projekte und Aktionen zugunsten von Bedürftigen, Kindern und Senioren. "Zu Ostern basteln und verkaufen wir Osterkörbchen zugunsten des Waldhof-Kindergartens. Im Mai findet immer unsere Auto-Waschaktion statt, bei der wird für eine Spende Autos waschen. Und die nächste Aktion ist am 22. September, ein Spielabend in einer integrativen Arbeitsgruppe", berichtete Brand.

(seg)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Einkaufswagen für den guten Zweck


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.