| 00.00 Uhr

Autobahn 1
Fahrer überschlägt sich mit Wagen

Autobahn 1: Fahrer überschlägt sich mit Wagen
FOTO: Kollmann
Remscheid. Noch glimpflich verlief ein Unfall gestern Morgen gegen 9 Uhr auf der Autobahn 1 in Nähe der Anschlussstelle Remscheid in Fahrtrichtung Köln für den Insassen.

Aus bisher ungeklärter Ursache verlor der Fahrer aus Wuppertal die Kontrolle über den Wagen und überschlug sich. Nach Angaben der Polizei blieb er unverletzt. Er war wohl sofort aus dem Auto gestiegen, hatte sich die Warnweste übergestreift und hinter der Leitplanke in Sicherheit gebracht, berichtet ein Sprecher der Remscheider Feuerwehr, die den Unfallbereich absicherte und ausgelaufene Betriebsmittel aufnahm.

Die dritte Spur blieb während der Unfallaufnahme gesperrt. Der Volvo aus den 90er Jahren hat nach Aussage der Polizei einen Totalschaden.

(pd)