| 08.45 Uhr

Wuppertal
Die Maus öffnet morgen für Kinder Türen im Tal

Sendung mit der Maus - Türöffnertag für Kinder
FOTO: Gottfried Evers
Wuppertal. In diesem Jahr ruft das Team von der Sendung mit der Maus bereits zum dritten Mal Firmen, Forscher, Handwerker und viele weitere dazu auf, ihre Türen zu öffnen und den Kindern zu zeigen, was sich spannendes dahinter verbirgt. Der morgige Samstag steht deswegen unter dem Motto "Türöffnertag" und richtet sich gleichermaßen an Familien und Kinder sowie an lokale Betriebe. Für die Teilnehmer entstehen dabei keine Kosten.

Drei Türen sind auch in Wuppertal geöffnet, um Sachgeschichten live zu erleben. Zum Beispiel in der Schwebebahn-Fahrzeugwerkstatt. Für die Dichterwerkstatt an der Nevigeser Straße 20 gibt es auch noch freie Plätze. Dort können Mädchen und Jungen ab sechs Jahren in einer (nachgebauten) Studierstube in die Kunst des Dichtens eintauchen. Von 9.30 Uhr bis 15 Uhr wird in Gruppen von sechs Personen gereimt, was das Zeug hält.

Im Internet können die Mausfans ihren eigenen Türöffner-Ausweis ausdrucken und sich anmelden. Mehr gibt es auf: www.wdrmaus.de

(LIK)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sendung mit der Maus - Türöffnertag für Kinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.