| 00.00 Uhr

Heimat Erleben Bergische Gartenarche

Remscheid. Der Verein Bergische Gartenarche im Wupperviereck wurde 2014 in Wuppertal gegründet. Er ist eng mit dem Arbeitskreis Bergische Gartenarche verbunden, der unter dem Dach des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) Oberberg bereits 2001 entstand. Derzeit engagieren sich neben dem fünfköpfigen Vorstand weitere 20 Mitglieder in dem Verein, der historische Nutz- und Zierpflanzen aufspürt, sichert und in Schaugärten ausstellt.

Zudem fördert er die Weitergabe von altem Saatgut, verbreitet die Sorten über Patenschaften und richtet regelmäßig Pflanzentauschbörsen aus. Ferner informiert er über Anbau- und Vermehrungsmethoden und fast vergessene Verwendungsmöglichkeiten. Bisher ist es dem Verein gelungen, circa 300 alte lokale Sorten zu archivieren.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter

www.bergische-gartenarche.org

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heimat Erleben Bergische Gartenarche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.