| 00.00 Uhr

Remscheid
Holländische Oldtimer-Fans unterwegs im Bergischen

Motorshow und Oldtimer-Fahrt in Remscheid
Motorshow und Oldtimer-Fahrt in Remscheid FOTO: Moll, J�rgen
Remscheid. Zehn Fahrzeuge der englischen Automobilmarke MG zogen am Samstagmorgen am Mollplatz die Blicke andere Autofahrer an, die vor einer der Rot zeigenden Ampel warteten - so intensiv, dass sie die Grünphase verpassten.

Die Fahrzeuge des holländischen MG TTO Clubs aus Eindhoven hatten sich bei Manfred Noll-Baues getroffen, um erstmalig eine Rundfahrt durch das Bergische Land zu machen. Henry Hebels, Vorsitzender des holländischen MG Clubs und Noll-Baues, Vorsitzender des Clubs MG-Y-Bergische Löwen Lennep, hatten über Besuche des holländischen MG-Fans den Kontakt hergestellt. Als Hebels eine Aktion für die anderen MG-Besitzer vorschlagen sollte, erinnerte er sich an seine Besuche im Bergischen Land. Noll-Baues organisierte Treffen und Fahrt.

Nur über Nebenstrecken sollte sie von Lennep bis Lindlar und zurück führen und den Teilnehmern dabei viel vom Bergischen Land zeigen. Das Bordbuch führte die Automobilisten in ihren alten Schätzchen vom Baujahr 1945 bis 2002 zu bestimmten Punkten im Bergischen Land. Die mussten anhand von Fotos erkannt und angefahren werden. Unter anderem mussten sie auch den "Blauen Postkasten" in Lüttringhausen finden sowie Aufgaben in Schloss Burg erfüllen. Am Abend lockte dann ein gemütlicher Abend im Berliner Hof.

Mit dabei war auch Rosemarie Habraken, die erste Autotechnikerin in Holland, die ihren selbst renovierten "Red Devil" über die Strecke fuhr. Auch dabei ein "White Spirit" oder der "Green Pepper", was eigentlich nur Angaben über die Lackierung machte.

Eingepackt in Lederjacken, behütet mit Mützen und eingewickelt in dicke Schals, ging es ab 10 Uhr meist in Cabrios auf den Kurs. Auf Schnelligkeit kam es nicht an. "Wir haben die Strecke mit 30 Kilometer pro Stunde berechnet, dann finden auch alle die Sehenswürdigkeiten", erklärte Noll-Baues. Er freut sich schon aufs nächste Ereignis: Vom 26. bis 28. Juni wird er zum 7. Mal beim internationalen MG-Y-Treffen Oldtimerfans in Lennep begrüßen.

(MM)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Holländische Oldtimer-Fans unterwegs im Bergischen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.