| 00.00 Uhr

Remscheid
Konzertmuschel: Der Fischer und seine Frau

Remscheid. Bei der Veranstaltung des "Remscheider Sommers" präsentieren zwei Schauspieler des Niederrheintheaters eine Geschichte über die menschliche Gier. Das Stück "Der Fischer und seine Frau" handelt von dem Fischer Timpe Te, der zusammen mit seiner Frau Ilsebill am Meer lebt. Eines Tages angelt der Fischer einen sprechenden Butt, der sich als verwunschener Prinz herausstellt.

So. 9. August, 16 Uhr, Konzertmuschel im Stadtpark. Der Eintritt ist frei.

(ak)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Konzertmuschel: Der Fischer und seine Frau


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.