| 00.00 Uhr

Remscheid
Kostüm für 15 Euro - Selbsttest in der Stadt

Remscheid. Als ich heute auf den Kalender geschaut habe, ist mir aufgefallen, dass die Narren bald wieder ihre Festwoche haben. Ich kann nicht wirklich gut nähen und für ein teures Kostüm bin ich zu geizig. Deshalb habe ich mir die Läden auf der Alleestraße einmal etwas genauer angeschaut. Mein Plan: für maximal 15 Euro ein komplettes Kostüm zusammenstellen. Dass ich dabei so viel Auswahl haben würde, hat mich aber überrascht. Von Luca Krüger

Zuerst dachte ich, ein Mönchskostüm wäre mit 7,99 Euro eine gute Verkleidung für mich. Alternativ hätte ich auch ein Sträflingskostüm wählen können. Am Ende war mir das aber zu langweilig. "Damit rennt doch jeder Zweite rum", dachte ich mit. Woolworth konnte mir also nicht weiterhelfen, deshalb ging es für mich weiter zu den Discountern Kodi und Action.

Und da lag sie, die Lösung. Bei Kodi stand ich plötzlich vor einem "Piratenset". Ich rechnete mir aus, dass ich zusammen mit der Piratenmütze, die ich bei Woolworth gesehen hatte, und dem Piratenkostüm aus dem Action-Supermarkt auf 15,94 Euro komme. Für Frauen ist der Spaß allerdings etwas teurer. Das Piratinnenkostüm kostet zehn Euro mehr.

Eine weitere günstige Alternative, die bloß etwas Mut voraussetzt, ist das Kostüm "Geschlechtertausch". Der Action-Discounter zum Beispiel verkauft Herren- und Damenperücken für 3,30 Euro, beziehungsweise für 3,50 Euro. Dann muss man nur noch eine Freundin um eine Bluse, einen Rock oder ein Kleid bitten und fertig ist ein tolles Kostüm.

Es geht sogar noch günstiger. Wer noch weniger ausgeben möchte, der kann sich im Action-Discounter auch mit unterschiedlichen Karnevals- und Gruselmasken für 80 Cent eindecken - die Qualität ist allerdings fraglich. Im unteren Preissegment finden sich auch das Mäuschen- und das Prinzessinen-Kostüm. Wer pinke Kleidung besitzt und bereit ist, sie mit einem Mäuseohren-Haarreif, beziehungsweise mit einer Plastik-Krone zu kombinieren, muss für das Mäuschen-Outfit nur 2,95 Euro zahlen - für ein Prinzessinnen-Kostüm mit Flügeln 8,90 Euro.

Zum Schluss ein Trick für Kamelle-Jäger: Wer auf Süßigkeiten aus ist, ist mit dem Kauf eines Sombreros für 5,95 Euro gut beraten. Die große Hutfläche eignet sich ideal zum Fangen von Popcorn, Bonbons, Weingummi und anderen süße Leckereien.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Kostüm für 15 Euro - Selbsttest in der Stadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.