| 00.00 Uhr

Remscheid
Kreative Geschenkideen für Spätzünder

Remscheid: Kreative Geschenkideen für Spätzünder
Wie wär's mit einem solchen dekorativen Werk als Präsent. Sarah Wroblowski von der gleichnamigen Galerie weiß, dass viele Kunden auch gerne Lieblingsgegenstände rahmen lassen. FOTO: nico hertgen
Remscheid. In einer Woche ist Heiligabend. Noch nicht alle Geschenke parat? Ein paar Tipps für Präsente, die sich besser machen als 08/15-Gutscheine. Von Cristina Segovia-Buendía

Heute, in genau einer Woche ist er da: Der große Tag der Bescherung, der Abend, der ganze Familien auf die Probe stellt. Glücklich schätzen können sich jetzt diejenigen, die bereits alle Vorkehrungen getroffen haben und Geschenke für Eltern, Kinder, Geschwister, Opa, Oma, dem Freund oder Freundin beisammen haben. Sie können sich entspannt zurücklehnen. Für alle anderen heißt es jetzt, bloß nicht in Panik ausbrechen.

Außergewöhnliche Geschenkideen gibt es beispielsweise in der Galerie Wroblowski: Neben Rahmen, Skulpturen und Malereien bieten die Wroblowskis in ihrem Ladenlokal auf der Alleestraße 82 auch jede Menge hübsche Kunstwerke für kleines Geld an: Beispielsweise feine Sektgläser, kleine Kaffeetassen, außergewöhnliche Salz- und Pfefferstreuer, gläserne Windlichter oder Schlüsselanhänger mit bunten Künstlergrafiken des New Yorker Pop-Up-Künstlers James Rizzi oder des Österreichers Hundertwasser. "Das sind Gebrauchsartikel des Alltags mit einem gewissen Etwas, die sich wunderbar verschenken lassen", sagt Sarah Wroblowski, Aushilfe in der Galerie, die ihr Vater Gerd seit über 16 Jahren in Remscheid betreibt.

Weitere außergewöhnliche Geschenke sind beispielsweise die kleinen signierten Janosch-Bilder, die mit über 100 Euro schon etwas teurer ausfallen. Beliebt sei aber auch, persönliche Gegenstände in einem tollen Rahmen zu verschenken. "Es gibt eigentlich kaum etwas, dass mein Vater nicht rahmt", meint Sarah Wroblowski. Vom persönlichen Bild der Enkelkinder, dem signierten Trikot der Lieblingsmannschaft, über die Konzertjeans mit Autogramm der Lieblingsband bis hin zu Echthaar-Zöpfen, hat der Fachmann diese Gegenstände, im passenden Rahmen und schützend hinter Glas, schon in Szene gesetzt.

Einen weiteren Tipp für individuelle Geschenke hat Foto Kaiser an der Scharffstraße. Neben Fotoshootings bietet das Fotofachgeschäft auch den Druck von persönlichen Bildern auf Tassen, T-Shirts, Kissen und Handyhüllen an. "Dieses Jahr sind vor allem die bedruckten Kissen gefragt", berichtet Leandra Kaiser. Das Kissen mit dem Kinderfoto für Mama oder Oma oder mit Pärchenbild für den Liebsten. Bei Kaisers klappt es mit dem Last-Minute-Geschenk auch tatsächlich auf dem letzten Drücker. "Der Druck ist in wenigen Stunden fertig, weil wir alles hier im Haus machen. So kann das Geschenk auch noch am gleichen Tag mitgenommen werden", sagt Kaiser. Je nach Bearbeitungsaufwand der Bilder kostet ein bedrucktes Kissen zwischen 17,95 und 22,95 Euro.

Ausgefallene individuelle Geschenke für Frauen gibt es auch schräg gegenüber beim Team der Scharffstraße 3. Den besonderen Hingucker für Zuhause, das individuell angepasste Gesteck oder Dekoartikel für die eigenen vier Wände bietet Sabine Wehberg an. Mit wenigen Infos zu Farbe und Stil kreiert sie auf Bestellung kleine und große Kunstwerke aus Blumen oder die passende Tischdekoration ab zehn Euro. "Besonders beliebt ist jetzt natürlich alles in knalligem Rot, aber auch Silber, Gold und Weiß. Dieses Jahr ganz trendy ist Bronze."

Sollte davon gar nichts überzeugen, bleibt zum Schluss doch nur noch der Griff zum Gutschein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Kreative Geschenkideen für Spätzünder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.