| 00.00 Uhr

Remscheid
Lennep Offensiv lädt zum Wandern und Feiern ein

Remscheid - Sightseeing in Bildern
Remscheid - Sightseeing in Bildern FOTO: Nico Hertgen
Remscheid. Zum fünften Mal bietet der Verein am 26. Juli eine Pilgertour auf dem Jacobsweg an, anschließend gibt es ein Fest. Von Cristina Segovia-Buendía

Zu Ehren des heiligen Jakob bietet der Verein Lennep Offensiv am Sonntag, 26. Juli eine kleine Pilgertour für eine wanderfreudige Gruppe auf dem Jakobsweg an. Anschließend wird auf dem Alter Markt ein gemeinsames Pilgerfest gefeiert. Interessierte können sich für die Wanderung noch bis zum 17. Juli anmelden.

Wenn Hans-Willi Oberlis, pilgerfreudiges Mitglied von Lennep Offensiv, vom Jakobsweg erzählt, funkeln seine Augen: Er ist nicht nur begeisterter Wanderer, seit fünf Jahren organisiert er auch gemeinsam mit seinen Vereinskollegen Dr. Gerhard Wollnitz und Wolfgang Haagen jedes Jahr, am Sonntag in der Woche des Jakobstages am 25. Juli, einen kleine Tour auf dem Jakobsweg. "In den vergangenen Jahren sind wir so von Beyenburg nach Lennep, von Lennep nach Wermelskirchen, von Wermelskirchen nach Altenberg und im vorigen Jahr von Altenberg nach Köln-Höhenaus gewandert", erzählt Oberlis.

In diesem Jahr erwartet die Pilgergruppe zusätzlich zur Wanderung noch ein weiterer Höhepunkt. "Wir werden Sonntagmorgens um 8 Uhr mit dem Bus von Lennep nach Köln-Widdersdorf fahren und von dort fünf Kilometer bis nach Brauweiler wandern." Platz sei für rund 60 Teilnehmer. "Dort erwartet uns dann Pfarrer Peter Schmedding zu einem Gottesdienst und einer anschließenden Führung durch die Abtei." Für den Preis von 15,50 Euro erhalten die Teilnehmer noch eine kleine Überraschung, verspricht Oberlis: Ein Andenken und eine typisch Jakobsweg-Nascherei. Bei ihrer Rückkehr nach Lennep war es bislang immer so, dass die Pilger nach ihrer Wanderung noch ein kleines Fest in der Altstadt erwartete.

Das soll in diesem Jahr, anlässlich des Jubiläums zum fünfjährigen Bestehen der Aktivität größer ausfallen. "Zu diesem besonderen Anlass haben wir diesmal ein kleines Fest mit Live-Musik auf die Beine gestellt, zu dem jeder eingeladen ist, nicht nur die Pilger, die mitwandern", stellt Oberlis klar.

Starten soll das Pilgerfest ab 15 Uhr mit der Enthüllung einer neuen Pilgertafel durch Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz und Bezirksbürgermeister Markus Kötter. Auch für Essen und Getränke hat das Festkomitee gesorgt. Es wird beim Jubiläumsfest sogar besondere Weine auftischen. "An unserem Weinstand werden wir besondere Pilgerweine anbieten, die in kleinen Winzerbetrieben entlang des Jakobsweges hergestellt werden", erklärt Oberlis.

Anmeldung zur Wanderung: Telefonisch unter 02191 46 25 900 oder persönlich im Lennep Laden, Berliner Straße 5. Kosten: 15,50 Euro pro Person. Anmeldeschluss: 17. Juli.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Lennep Offensiv lädt zum Wandern und Feiern ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.