| 00.00 Uhr

Denkmalschutz
Lüttringhausen feiert den Adler

Remscheid. Der goldene Adler ist zurück an seinem Platz, das denkmalgeschützte Umfeld des Kriegerdenkmals an der evangelischen Stadtkirche ist fein hergerichtet. Der Heimatbund Lüttringhausen, viele Helfer und Sponsoren haben das mit großem Einsatz möglich gemacht. Der Abschluss der Restaurierung wird am Samstag ab 17 Uhr mit einem Bürgerfest gefeiert. Dazu wird auf dem Kirchplatz an der Richthofenstraße ein Gartenlokal entstehen. Um 18 Uhr soll die sanierte Gedenkstätte dann offiziell an Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz übergeben werden.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Denkmalschutz: Lüttringhausen feiert den Adler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.