| 16.10 Uhr

Remscheid
Lüttringhausen und Lennep halten zusammen

Remscheid. Der Heimatbund Lüttringhausen freut sich, dass die Lenneper auch an Lüttringhausen denken. Fünf Lenneper Vereine hatten am Montag angekündigt, enger zu kooperieren (die BM berichtete). Sie wollen sich auch gegen die geplanten Sparmaßnahmen in ihrem Stadtteil (z.B. Schließung der Stadtteilbücherei) wenden – und schließen dabei auch Lüttringhausen ein, wo das Bürgerbüro auf dem Prüfstand steht. Für die angekündigte Unterstützung bedankt sich Heimatbund-Vorsitzender Peter Maar und verspricht: "Als Gegenleistung sind der Heimatbund und die Lütteraten gerne bereit, den Lennepern zu zeigen, wie man die sinnlose Schließung einer Stadtteilbibliothek verhindern kann."
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Lüttringhausen und Lennep halten zusammen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.