| 00.00 Uhr

Remscheid
Mann überfällt mit Waffe Rewe-Markt in Lennep

Remscheid. Bargeld in bislang noch nicht bekannter Höhe hat ein bisher unbekannter Täter am späten Samstagabend bei einem Überfall auf den Rewe-Markt an der Wupperstraße in Lennep erbeutet.

Gegen 20.10 Uhr betrat der Mann nach Polizeiangaben den Supermarkt durch den Kundeneingang und folgte einer Mitarbeiterin in die Büroräume, wo gerade die Abrechnung gemacht wurde. Er zwang die Frau mit vorgehaltener Waffe, sich auf den Boden zu legen, nahm das Geld an sich und flüchtete dann zu Fuß. Noch fehlt jede Spur von ihm, hieß es gestern von der Polizei. Die alarmierten Beamten baten die verbliebenen Kunden, die vom Unfall teilweise nichts mitbekommen hatten, den Laden zu verlassen.

(hr)