| 00.00 Uhr

Remscheid
Morsbachtal - L 216 ab Mai für vier Monate gesperrt

Remscheid. Die Morsbachtalstraße (L 216) zwischen Gerstau und Müngsten wird ab Dienstag, 2. Mai, erneut zur Baustelle. In einem weiteren Abschnitt im Bereich Haster Aue sind Schäden entdeckt worden, die eine Sanierung der Böschung nötig machen. Die Morsbachtalstraße wird im Bereich Haster Aue 2 vollständig für den Verkehr gesperrt. Es geht um einen Abschnitt von insgesamt 30 Metern Länge, der mit Stahlpfählen gesichert werden muss.

Wasser, das in den Felsen eingedrungen ist, ist die Ursache. Diese aufwendige Methode wurde bereits auf einem ersten rund 40 Meter langen Abschnitt angewendet, der unmittelbar angrenzt. Gutachter hatten zuvor die Ursache von größeren Rissen in der Fahrbahn untersucht. Die Arbeiten sollen bis Ende August dauern. Umleitungen werden ausgeschildert, sag der Landesbetrieb Straßen.

(hr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Morsbachtal - L 216 ab Mai für vier Monate gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.