| 00.00 Uhr

Remscheid
Quinting leitet Sitzung des Bergischen Rats

Remscheid. Ortspolitiker aus den drei bergischen Großstädten kommen im Bergischen Rat zusammen, um gemeinsame Themen voranzubringen. Das nächste Treffen steht in Remscheid an - am 24. März führt es in den großen Sitzungssaal des Rathauses. Den Vorsitz übernimmt der Remscheider Stadtverordnete Bernd Quinting. "Unter anderem wird es um die Bewerbung um die Regionale 2025 gehen", kündigt der CDU-Politiker mit Blick auf die Tagesordnung an. Wie berichtet, ist das bergische Städtedreieck bei der Vergabe der kommenden Regionalen leer ausgegangen. Dennoch hinterließ die bergische Bewerbung offenbar Eindruck. So will das Land Wege prüfen, wie die entwickelten Ideen finanziell unterstützt werden können. Die Sitzung beginnt um 14 Uhr.
(red)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Quinting leitet Sitzung des Bergischen Rats


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.