| 00.00 Uhr

Stadtplanung
Remscheids neues Kino nimmt Gestalt an

Stadtplanung: Remscheids neues Kino nimmt Gestalt an
FOTO: Kropp GmBH
Remscheid. "Remscheid bekommt ein schönes Kino", sagte Stadtplaner Robin Denstorff gestern im Stadtrat. Dort präsentierte er die Pläne des Investors Kropp GmbH aus Großenlüder in Osthessen, der das Kino an Cinestar vermieten will. Die Kaufverträge seien unterschriftsreif und sollen in den nächsten Wochen unterzeichnet werden.

Denstorff rechnet mit einem zügigen Genehmigungsverfahren. Noch in diesem Jahr soll Baubeginn auf dem Areal am Hauptbahnhof sein, Eröffnung noch vor Weihnachten 2017. Sechs Kinosäle mit rund 1300 Plätzen sollen entstehen, der größte Saal fasst 400 Zuschauer.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadtplanung: Remscheids neues Kino nimmt Gestalt an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.