| 00.00 Uhr

Remscheid
Riesengaudi im Lenneper Zelt

Remscheid: Riesengaudi im Lenneper Zelt
FOTO: pETER Meuter
Remscheid. O'zapftis! Einmal im Jahr geht's in Lennep für drei Tage bajuwarisch zu. Dann tragen Mädels und Frauen Dirndl, Männer ziehen sich die Krachlederne an. Und natürlich wird spät am Abend auf Tischen und Stühlen getanzt, als gäbe es kein Morgen. Los ging die Gaudi gestern mit dem traditionellen Fassanstich durch Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz. Die Partygäste kamen in Scharen und feierten in dem 2600 Quadratmeter großen Zelt ausgelassen in die Nacht hinein.

Und auch heute und am morgigen Sonntag zum Frühschoppen steppt auf dem Kirmesplatz der Bär. Die Musikkapelle "Die Stieflziacha" aus der Nähe von Regensburg sorgt an den Festtagen für eine echte bayrische Bierzeltgaudi. Mehrere tausend Liter Festzeltbier und hunderte Kilogramm Fleisch stehen bereit, um verdrückt zu werden. Das Beste am Sonntag: Der Eintritt ist frei.

(jado)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Riesengaudi im Lenneper Zelt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.