| 00.00 Uhr

Panzertalsperre
Sanierung beendet, See füllt sich wieder

Remscheid. Die alte Dame ist wieder fit für die Zukunft: Nach fast dreijähriger Bauzeit ist die Sanierung der Panzertalsperre abgeschlossen. Nächste Woche feiert der Wupperverband mit geladenen Vertretern der Stadt, EWR, IG Hasenberg und mit Unterstützern diese wichtige Etappe. Nicht nur Hasenberger Bürger werden sich freuen, wenn der See wieder prall mit Wasser gefüllt ist. Denn er zieht auch viele andere Naherholungssuchende und Jogger an. Zudem bietet sie seltenen Tier- und Pflanzenarten einen geschützten Lebensraum.

Die 1893 erbaute Talsperre sollte eigentlich aus Kostengründen aufgegeben werden, denn die Staumauer war undicht geworden und somit nicht mehr standsicher. Doch schließlich ließ sie der Wupperverband umfangreich sanieren. Auf der Wasserseite hat sie nun eine Betondichtwand, sie erhielt eine moderne Mess- und Regeltechnik. Außerdem wurde ihre Mauerkrone erneuert und begehbar gestaltet. Seit Februar läuft der Wiedereinstau.

(pd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Panzertalsperre: Sanierung beendet, See füllt sich wieder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.