| 19.09 Uhr

Remscheid
Sechsjähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Remscheid: Sechsjähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt
Ein Mädchen wurde am Mittwoch auf der Ringstraße schwer verletzt. FOTO: Ralf Kollmann
Remscheid. Bei einem Unfall auf der Ringstraße in Lennep wurde ein sechsjähriges Mädchen am Mittwoch so schwer verletzt, dass es in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Laut Polizei wollte ein 79-jähriger Mercedes-Fahrer gegen 7.50 Uhr von der Christhauser Straße auf die Ringstraße fahren. Dabei verwechselte er nach eigenen Angaben Gas- und Bremspedal und fuhr los, obwohl auf der Ringstraße Verkehr herrschte.

Der Mercedes rammte den Skoda eines 44-jährigen Mannes aus Radevormwald. Bei dem Unfall verletzte sich im Skoda die sechsjährige Tochter des Fahrers. Schaden: rund 7000 Euro.                                

Quelle: RP