| 00.00 Uhr

Fallschirmspringen
Ernstfall-Test im Windtunnel

Remscheid. Gut gelaunt absolvierten die Fallschirmspringer des Airbus-Vierers aus München sowie die Vierer-Formation des FSC Remscheid in Lüttich ein Kurz-Trainingslager im Windtunnel. Das Foto zeigt jeweils von links nach rechts: Tomas Spielvogel, Christian Schäfer, Thomas Mack, Göran Meyer und Trainer Gary Smith (oben) sowie Dr. Steffen Schiedek, Kai Wolf, Dr. Olaf Biedermann und Dr. Uli Sehrbrock. Die Tests dienten zur Einstimmung auf die Weltmeisterschaft, die im September in Chicago ausgetragen wird.

(BM)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fallschirmspringen: Ernstfall-Test im Windtunnel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.