| 00.00 Uhr

Tennis
Erster Aufschlag - Tennisklubs starten in die Freiluftsaison

Remscheid. Etwas zerfasert kommt der sonst meist einheitliche Auftakt der Sommersaison bei den Klubs in der Region daher. Während die Vereine in Wermelskirchen und Radevormwald schon aus dem "Winterschlaf" erwacht sind, läuten sie in Remscheid und Hückeswagen erst jetzt die Sommersaison ein. Von Henning Schlüter

Zum Beispiel der SC Rot-Weiß Remscheid, der am Sonntag ab 12 Uhr einen "Tag der offenen Tür" auf der Anlage an der Hägener Straße anbietet. Dort findet unter anderem ein Eltern-Kind-Turnier statt. Wie immer gibt es auch ein Probetraining für Jedermann. Schläger und Bälle werden gestellt. Wer Blut geleckt hat, kann eine "Schnuppermitgliedschaft" für ein Jahr erwerben. Die beinhaltet ein erstes kostenfreies Gruppentraining und volle Spielberechtigung während des Jahres. Der Beitrag dafür beträgt 60 Euro, Familien zahlen 100 Euro für ein Jahr.

Ebenfalls am kommenden Sonntag erfolgt der "Weckruf" beim TC Grün-Weiß Lennep. Am Schneppendahler Weg beginnt das Programm um 11 Uhr mit einer Jubilar-Ehrung. Danach gibt es ab 12 Uhr Live-Musik sowie ein Probetraining mit Phillip Braumann. Um 15 Uhr stehen sich dann in einem Showmatch Lars Buchholz und Dennis Bonna gegenüber.

Die Tennisspieler in Bergisch Born laden erstmals nach ihrer Abspaltung vom SSV Bergisch Born zu einer Saisoneröffnung ein. Das Programm erstreckt sich über den gesamten Samstag.

In der Schlossstadt lädt der Hückeswagener TC 73 alle Tennis-Interessierten am Sonntag zur Saisoneröffnung auf die Anlage an der Kölner Straße ein. Beginn der Veranstaltung ist um 11 Uhr.

Auch beim TC Blau-Weiß Remscheid bereitet man sich auf den "Sommeranfang" vor - allerdings ist der erst für den 1. Mai terminiert. Ab 11 Uhr sind dann alle Mitglieder und Tennis-Interessierte eingeladen. Auch hier wird eine Mitgliedschaft zu einem gesonderten Beitrag angeboten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tennis: Erster Aufschlag - Tennisklubs starten in die Freiluftsaison


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.