| 00.00 Uhr

Judo
Godula Thiemann feiert internationalen Erfolg

Remscheid. Godula Thiemann (Wermelskirchener TV) hat mit Jenny Goldschmidt (JC Bushido Köln) in Göteborg den ersten Sieg auf internationalem Parkett feiern können.

Bei den "Nordic Open", der Generalprobe für die Kata-Weltmeisterschaft, die am 22./23. September in Malaga (Spanien) ausgetragen wird, setzte sich das Duo im Katame-no-kata (Demonstration von Bodentechniken) mit 554 Punkten gegen starke Konkurrenz aus Deutschland, Finnland und Schweden durch. Auch im "Kodokan Goshin-jutsu" (Selbstverteidigungs-Kata) überzeugten Thiemann und Goldschmidt mit dem fünften Rang. Am kommenden Wochenende steht nun in Esslingen am Neckar ein letzter Lehrgang mit der Nationalmannschaft an, bevor sich die deutsche Auswahl am 19. September auf den Weg zur WM macht.

(jado)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Judo: Godula Thiemann feiert internationalen Erfolg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.