| 00.00 Uhr

Lokalsport
Handball: ATV Hückeswagen wird zu spät wach

Remscheid. Die Abwehr stand gut, vorne fanden die Handballer des ATV Hückeswagen aber vor allem in der ersten Hälfte zu wenige Lösungen. Folge: Der Landesligist verlor die vorgezogene Partie gegen die Bergischen Panther II mit 22:24 (8:13). "Nach einem Donnerwetter zur Pause hatten wir es in der Hand, die Begegnung noch zu drehen", sagt ATV-Trainer Sebastian Mettler. Bis auf einen Treffer war sein Team in der Schlussphase herangekommen, hatte dann aber zu viele Chancen vergeben. Exemplarisch stehen dafür fünf verworfene Siebenmeter.
(ad)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Handball: ATV Hückeswagen wird zu spät wach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.